Natur und Tiere in der Nordsee erleben – rückblickend das Erlebnis des Jahres in Helgoland

Die Reise ist definitiv einen Beitrag wert, denn sie hat mir den Atem geraubt. Im August 2016 bin ich mit der Lady von Büsum aus Büsum gestartet und nach Helgoland gefahren. Ich habe selten so viel schöne Natur und verschiedene Farben gesehen. Auch die Tiere sind der Wahnsinn. Wir konnten auf Helgoland die Vielfältigkeit betrachten und Tiere auf den Seehundsbänken streicheln.

Es sind perfekte Naturaufnahmen entstanden, die wir erst einmal in ein Bilderbuch geklebt haben. Wer das ganze für 2017 ebenfalls machen möchte, sollte sich auf http://www.schiffsfahrten.net/buesum-helgoland/ darüber informieren. Das Portal bietet einen super Überblick über alle Fahrten nach Helgoland. Zu empfehlen ist ganz klar die Fahrt von Büsum aus, denn sie ist schnell und wird täglich ab April durchgeführt.

Wir freuen uns jetzt schon wieder darauf, nächstes Jahr nach die wunderbare Fahrt nach Helgoland mitzumachen und hoffen, dass wir einige Leser von euch darunter treffen werden!

Wir wünschen schon einmal einen guten Rutsch in das neue Jahr, weil dies hier wohl der letzte Beitrag für dieses Jahr sein wird. Kommt gesund in das neue Jahr und schöne Feiertag!

Euer MileStones Web Team

Derisé

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *